Webinar "Bachblüten in der Hundeausbildung und -therapie"

aus der Webinar-Reihe "Gesundheit des Hundes"

Thema

Bachblüten in der Hundeausbildung und -therapie

 

Teil 1: 7. Dezember 2020, Montag

Teil 2: 10. Dezember 2020, Donnerstag

jeweils 19.00 bis ca. 21.00

 

Anmeldeschluss:

6. Dezember 2020, Sonntag

 

Referentin:

Diana Roth

 

Durchführungsort:

Online (Zoom)

Teilen und der SC-Akademie helfen!


Am Montag und Donnerstag, dem 7. und 10. Dezember 2020, führt die SC-Akademie ein spannendes Webinar durch.

aus der Webinar-Reihe

"Gesundheit des Hundes":


  Bachblüten in der Hundeausbildung und -therapie

 

 

Referentin: Diana Roth

 

 

Die Bachblüten-Therapie wurde ursprünglich vom Engländer Dr. Edward Bach entwickelt. Leitgedanke dieser Therapieform ist, dass die gebundene Energie von bestimmten Blüten eine regulierende Wirkung auf psychische Zustände von Mensch und Hund haben kann und durch die psychische Wirkung von Blüten auch körperliche Symptome verbessert werden können.

 

In diesem Webinar zeigt Diana Roth, wie die Bachblüten-Therapie in der Hundeausbildung und -therapie helfen kann, beispielsweise die Angst von Hunden vor Gewitter oder dem Spazieren gehen im Regen zu lindern - wobei auch gezeigt wird, dass die Umwelt eines Tieres in solchen Fragen immer auch berücksichtigt werden muss.

 

Die Webinar-Reihe "Gesundheit des Hundes" der SC-Akademie soll Funktionären und Übungsleitern von SC Ortsgruppen, Hunde(sport)vereinen und/oder Hundeschulen aktuelles Wissen und praktische Fähigkeiten aus den Bereichen der Gesundheit, Physiologie, des Bewegungs- und Ernährungsapparates des Hundes vermitteln.

 

Datum und Zeit:

Teil 1: Montag, 7. Dezember 2020

Teil 2: Donnerstag, 10. Dezember 2020

jeweils 19.00 bis ca. 21.00 Uhr
 

Veranstaltungsort:

Online (Zoom)

Bitte Zoom vorher herunterladen, im genutzten Web-Browser installieren und testen. Hier gehts zu einer Anleitung dazu: https://www.zi.uzh.ch/de/support/audio-video/zoom/install.html

 

Kursgebühr:

CHF 25.-

Bezahlung per Banküberweisung oder Kreditkarte möglich (direkt im Anmeldeformular)

 

Achtung: Die Teilnahme am Webinar ist nur dann möglich, wenn die Teilnahmegebühr bis zum 6.12.2020 einbezahlt wurde. Nach Bezahlung wird ein Einladungs-Link per Email verschickt. Durch Folgen dieses Links gelangt man in den "Warteraum". Einlass zum Webinar erhalten dann jedoch nur diejenigen Personen, die die Kursgebühr einbezahlt und deren Namen auf der Teilnehmerliste stehen. Ein Weiterreichen des Einladungslinks ermöglicht also die Teilnahme am Webinar nicht.

 

 

Jetzt anmelden

 

Anmeldeschluss: 6. Dezember 2020

 

 

Hinweise

  • Keine Teilnehmerbeschränkung
  • Die Aus- und Weiterbildungen der SC-Akademie sind auf Hundetrainer / -experten, Funktionäre und Mitglieder von SC Ortsgruppen, Hunde(sport)vereinen sowie Hundeschulen ausgerichtet. Es handelt sich nicht um Ausbildungen, Hundekurse oder Schnupperkurse für Hundehalter.

 

Hinweis für Hundetrainer mit kantonalen Bewilligungen:

In der föderalistisch organisierten Schweiz haben die einzelnen Kantone die Hoheit über ihre jeweiligen Hundegesetze bzw. –verordnungen. Daher bitten wir euch darum, euch bei eurem kantonalen Veterinäramt zu erkundigen, ob die unsere Weiterbildungen auch angerechnet werden können.

 

Wir freuen uns über eure Anmeldungen!