An einem Tag zum eigenen Film: Videos für Hündeler und Hundeschulen nur mit dem Smartphone erstellen

aus der Weiterbildungsreihe "Management von SC Ortsgruppen, Hunde(sport)vereinen und Hundeschulen"

Thema

An einem Tag zum eigenen Film: Videos für Hündeler und Hundeschulen nur mit dem Smartphone erstellen

 

29. Mai 2022

Sonntag

10.00 bis ca. 17.00

 

Anmeldeschluss:

23. Mai 2022

 

Referent:

Andreas Schwarzinger

 

Durchführungsort:

SCOG Winterthur

Riedhofstrasse

8408 Winterthur

Teilen und der SC-Akademie helfen!


Aus der Weiterbildungsreihe:
"Management von SC Ortsgruppen, Hunde(sport)vereinen und Hundeschulen"

 

An einem Tag zum eigenen Film:
Videos für Hündeler und Hundeschulen nur mit dem Smartphone erstellen

 

Referent:

Andreas Schwarzinger

 

Hier geht es zur Anmeldung

 

Bilder sagen mehr als 1'00 Worte - dies gilt heute und in Zeiten von YouTube, Instagram oder Tik Tok mehr als jemals zuvor. Ein gut gemachter Image-Film kann dabei helfen, den Bekanntheitsgrad und die Wahrnehmung der eigenen Ortsgruppe oder Hundeschule, des eigenen Vereins oder der eigenen Zucht zu steigern und dadurch neue Mitglieder, Kursteilnehmer oder Welpenkäufer anzusprechen.

 

An diesem Weiterbildungstag möchten wir den Funktionären und Mitgliedern von SC Ortsgruppen, Hunde(sport)vereinen, Hundeschulen und Züchtern zeigen, dass man heute nur noch ein Smartphone mit Kamera und App braucht, um (sehr) gute Filme zu erzeugen.

 

Andreas Schwarzinger hat die Filme zum lawinenhundekurs.ch und zur Hauptzuchtschau für Schweizerische Schäferhunde 2021 produziert und ist als Teammitglied von einem der grössten deutschsprachigen Autopflege-Kanäle regelmässig auf YouTube in Videos zu sehen, die er selbst dreht und schneidet - nur mit seinem Smartphone. An nur einem Tag zeigt euch Andreas, worauf es beim Vorbereiten, Drehen, Schneiden und Publizieren von Videos ankommt und jeder Kurteilnehmer hat am Ende dieses Tages auch bereits einen ersten, kurzen und selbstgemachten Film in den eigenen Händen.

 

Die Weiterbildungsreihe "Management von SC Ortsgruppen, Hunde(sport)vereinen und Hundeschulen" der SC-Akademie soll alle Verantwortlichen und vor allem leitende Organe von SC Ortsgruppen, Hunde(sport)vereinen und/oder Hundeschulen dazu befähigen, die vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben sowie Herausforderungen bewältigen zu können, die mit der Leitung von kynologischen Organisationen einhergehen.

 

Datum, Zeit und Ort:

Sonntag

29. Mai 2022

10.00 bis ca. 17.00 Uhr

Ort wird demnächst bekannt gegeben
 

Kursgebühr:

CHF 150.-

Barzahlung vor Ort

 

Anmeldefrist:

23. Mai 2022

 

Hinweise

  • Die Aus- und Weiterbildungen der SC-Akademie sind auf Hundetrainer / -experten, Funktionäre und Mitglieder von SC Ortsgruppen, Hunde(sport)vereinen sowie Hundeschulen ausgerichtet. Es handelt sich nicht um Ausbildungen, Hundekurse oder Schnupperkurse für Hundehalter.
  • NHB-Fachpersonen können sich diese Veranstaltung selbstverständlich bei uns (der SC-Akademie) an die Weiterbildungspflicht anrechnen lassen. Auf die Anerkennung unserer Weiterbildungen durch andere Ausbildungsorganisationen haben wir keinen Einfluss.
  • Eigene Hunde mitzunehmen ist für diese Weiterbildung nicht notwendig und wir können am Kursort die Mitnahme oder das Unterbringen von Hunden nicht anbieten.

Hinweis für Hundetrainer mit kantonalen Bewilligungen:

In der föderalistisch organisierten Schweiz haben die einzelnen Kantone die Hoheit über ihre jeweiligen Hundegesetze bzw. –verordnungen. Daher bitten wir euch darum, euch bei eurem kantonalen Veterinäramt zu erkundigen, ob die unsere Weiterbildungen auch angerechnet werden können.


Wir freuen uns über eure Anmeldungen!